Zollbegleitung von Waren in die Russische Föderation - 1BiTv.com

Zollbegleitung von Waren in die Russische Föderation

(Automatische Übersetzung)
Zollbegleitung von Waren in die Russische Föderation

AsstrA nimmt die gestiegene Nachfrage nach Dienstleistungen im Bereich der Zollbegleitung von Waren zur Kenntnis


Im Jahr 2017 hat die AsstrA-Associated Traffic AG den Umsatz im Bereich der Zollabfertigung um 25% gesteigert, die Anzahl der ausgestellten Warenanmeldungen ist um 47% gestiegen.
Die Spezialisten des Unternehmens haben 1500 Warenerklärungen ausgestellt: 1100 Einfuhr, 450 Ausfuhr, 50 Zollerklärungen für vorübergehenden Import / Export, Re-Import, Re-Export, Verarbeitung auf / außerhalb des Zollgebietes und andere Verfahren.
Export-Import-Operationen wurden mit 25 Ländern der Welt durchgeführt. Die wichtigsten Bestimmungsorte für den Warenwert waren die Niederlande (25%), Deutschland (15%), Italien (15%), China (12%), Frankreich (12%).
Die führenden Positionen in der Warenstruktur des Exports wurden von architektonischen und dekorativen Produkten - 21%, Haushaltsgeräten - 14% und Nahrungsmitteln - 5% eingenommen. Im Importbereich dominierten die Produkte der Bauindustrie - 32%, Maschinen - 28% und Leichtindustrie - 14%.
"Am 17. Mai 2018 unterzeichneten wir die Charta der gutgläubigen Teilnehmer an der Außenwirtschaftsaktivität, und für die Organisationen, die die Charta unterschrieben haben, wurde der Prozess der Zollabfertigung vereinfacht", sagt Anast Vasilian, der Leiter der Zollabteilung der AsstrA-Unternehmensgruppe. - Die Teilnehmer der Charta verpflichten sich, die Zollgesetzgebung nicht zu verletzen, und die FCS trägt zur Schaffung günstiger Geschäftsbedingungen bei, die eine Beschleunigung des Handels mit dem Import von Waren nach und aus Russland gewährleisten. Auch die Zollabfertigung verkürzt sich und die Anwendung zusätzlicher Zollkontrollmaßnahmen wird minimiert. "

AsstrA bietet Zollabfertigungsdienste in Russland, der Republik Belarus sowie in den Ländern der Europäischen Union. Auf dem Territorium Russlands ist die Unternehmensgruppe seit 2012 im Rahmen der Lizenz des Zollbeauftragten Nr. 0476/00 vom 29.06.2012. Die Spezialisten von AsstrA führen Zollabfertigung der Waren in folgenden Städten durch: Moskau, Smolensk, St. Petersburg, Brjansk, Wladiwostok, Nakhodka, Novorossiysk, Bataisk, Sebesch, Zabaikalsk, Lipezk, Krasnodar, Archangelsk, Jekaterinburg, Vorsino.

Auch AsstrA bietet Dienstleistungen in der Zollabfertigung komplexer technologischer Ausrüstung mit der Einholung einer Entscheidung über die Klassifizierung von Waren in der Federal Customs Service.Dieser Service ist notwendig, wenn die Die Ausrüstung wird im zerlegten oder nicht zusammengebauten Zustand in verschiedenen Losen, möglicherweise unter verschiedenen Verträgen, aus verschiedenen Ländern mit verschiedenen Herkunftsländern bewegt, wobei die Deklaration gleichzeitig nach einem HS erfolgt Code (in den meisten Fällen mit 0% Zoll) für ein Produkt (Ausrüstung) in zerlegtem oder nicht montiertem Zustand geliefert.

Die Zollämter des Unternehmens sind in der Russischen Föderation (St. Petersburg, Novorossiysk), in der Republik Belarus (Minsk, Brest) in Polen (Bialystok, Kuznica, Koroschin), Deutschland Magdeburg) und in Litauen (Vilnius, Klaipeda Stadt)

05/28/2018 10:14:01

Упоминаемые компании

AsstrA

06/19/2018 11:44:24

DHL & eBay

eBay und DHL erweitern die Fähigkeiten russischer Exporteure
06/19/2018 10:53:45

Sabotage in Tesla

Leiter der Tesla Ilon Maske beschuldigt den Mitarbeiter der Sabotage
06/19/2018 10:39:01

Große kleine Lüge

Wie die Farbe der Haut Lenny Kravica in Big Little Lies spielte
06/19/2018 09:43:50

Holen Sie das schnellste Paket ab

Die Lagerzeit für internationale Post wurde reduziert
06/19/2018 09:31:02

Steuerfrei in Sotschi

Sochi Customs hat die ersten Überprüfungen auf das System der Steuer befreit


advertisement