In Großbritannien ist der Mangel an CO2 - 1BiTv.com

In Großbritannien ist der Mangel an CO2

In Großbritannien ist der Mangel an CO2

Sprudelgetränke können nicht genug sein


In Großbritannien gibt es nur zwei Anlagen zur Produktion von Kohlendioxid, von denen eine wegen Wartungsarbeiten geschlossen wird, was dazu führt, dass Getränkehersteller ohne CO2 auskommen müssen.
"Das reduziert bereits die Produktion", sagte Brigid Simmonds, Leiterin des britischen Bier- und Pubverbandes. Sie schrieb an die CO2-Produzenten mit der Bitte, die Situation zu korrigieren.
Die Nachfrage nach Bier und kohlensäurehaltigen Getränken erreicht einen Höhepunkt, da sich die Fans zum Fußballspielen treffen, sowie dank des heißen Wetters.
Kohlendioxid wird nicht nur zu Softdrinks, Dosen- und Flaschenbier hinzugefügt. Es wird auch in Bierpumpen in Kneipen verwendet und wird zusätzlich zum Verpacken von frischem Fleisch und Salaten verwendet.
Es produziert Ammoniakpflanzen, die Düngemittel produzieren. Da die Nachfrage nach Düngemitteln im Winter einen Höhepunkt erreicht, schließen die Produzenten im Sommer oft, um Reparaturen durchzuführen.
Nach Angaben von Gasworld sind derzeit mindestens fünf CO2-Produzenten in Nordeuropa geschlossen.
Gasworld sagte, dass Hersteller von kohlensäurehaltigen Getränken jetzt "verzweifelt" sind, dies ist die größte Krise der CO2-Versorgung in den letzten zehn Jahren.
Stoppen Sie das Bier
Die British Beer and Pub Association (BBPA), die die Brewers und 20.000 Pubs im Vereinigten Königreich vertritt, sagte, dass ein Mangel an CO2 einen Stopp in der Bierproduktion verursacht, obwohl sie keine spezifischen Firmen nannte.
Hier werden 82% des im Vereinigten Königreich konsumierten Biers produziert, das Kohlendioxid benötigt. Sagte Miss Simmonds. Sie sagte, dass sie an die CO2-Lieferanten geschrieben habe, und ein Hersteller sagte, dass er die begrenzte Produktion Anfang Juli zurückgeben könne.
"Das hätte man vorhersehen können, da ist die WM, die in Deutschland genauso interessant ist wie hier", sagte Frau Simmonds. "Warum sie das nicht vorausgesehen haben, weiß ich nicht."
Die BBPA gab auch einige Empfehlungen an ihre Mitglieder heraus und erinnerte sie daran, dass CO2, das in Getränken verwendet wird, einschließlich Bierdosierung in Bierpumpen, Lebensmittel-CO2 sein muss.
Gavin Partington, CEO der British Soft Drinks Association, sagte, dass Hersteller von Erfrischungsgetränken "aktive Schritte unternehmen, um den Kundendienst aufrecht zu erhalten".
Er sagte, er verhandle auch mit seinen Lieferanten und suche nach alternativen CO2-Quellen.

06/20/2018 11:32:29
(Automatische Übersetzung)





11/12/2018 05:20:00

S-300 "Favorit" (NATO - SA-10 Grummel)

Es ist für die Verteidigung von großen industriellen und administrativen Einrichtungen, Militärbasen und Kommandoposten von Angriffen feindlicher Luft- und Raumfahrtangriffe gedacht.
11/09/2018 05:39:49

Kosachev: Russland wird auf US-Sanktionen im politischen Spiegel reagieren

Russland wird auf die neuen US-Sanktionen im Spiegel der politischen Ebene im wirtschaftlichen Bereich selektiv reagieren.
11/09/2018 05:32:45

Müll verlangt eine Verzögerung

Megacitys werden drei weitere Jahre für die Einführung eines neuen Verfahrens zur Abfallbeseitigung geben.
11/09/2018 05:18:20

Alte Raritäten im Gepäck

Seltene Dinge wurden von einem Bürger der Volksrepublik China in der MAPP Zabaikalsk festgehalten
11/09/2018 04:10:14

GLONASS in der digitalen Wirtschaft

Der 8. ERA-GLONASS International Congress findet in Moskau statt: GLONASS in der digitalen Wirtschaft


Advertisement

Themes cloud

Lufttransport Flugzeug Gerechtigkeit Transfer Die Sonne Deutschland USA Reform Der Kodex von Justinian Co-Verpackung Hypothek Aufwertung CCTV Rakete Pakt Nachfolge Katze Farbe Annahme Planung Auftrag Transgender Währungssystem Prämisse Abtretung Getränk Farbe fälschen Musik- Monopolist Rechnung Bier Monometallismus Wörterbuch Studie Lied Verrat Immobilien Goldmünzenstandard beißen Geldversorgung Job Neurotechnologie Münze FMCG Memorandum Entlassung kompromittierende Beweise Weißrussland Fußball Prüfung Fußballschuhe Geld besitzen Gold Vorschriften Hypothek Agent Insulin Viber Konferenz Sicherheit Schlange Geldaggregat 3G Olympische Spiele U-Boot Vergiftung private Bankgeschäfte Sotschi Bewertung Währungseinheit Anbieter werden Investition Philosophie Timokratie Ermittlung Israel Sokrates Steuerung Liquidation Richter Sanktionen Warenzeichen eine Tasche Mäßigung unerlaubte Handlung ein Restaurant UN Belohnung Rubel Ich rannte Handel Doppelwährung China Umsatz Diebstahl Mut Dollar Konfession Erbe Verkäufer Rom Recht Schmuggel Alkohol Emission Stroh Erpressung Baby Hinweis Oligarchie Kopf Verbot Verkauf Kaffee Gas Produkt Geschäft Testosteron Demokratie Lebensmittel die Architektur Wahlen Vertrag Finger Medizin Taxi LTE Sklaverei Vertrag Währung Staatsbürgerschaft IFRS Hotel Kind Kasachstan Lieferung Bericht Kredit FIFA WM 2018 Steuerfrei einführen Ehe Krim Klient Zahlung eine Familie Inhalt Schuld Angebot Geldautomat Russland Hund Logistik Aufhebung Güterverkehr Internet 4G Brandstiftung Gesetz mail Kertsch Ukraine Zoll ein Laptop ein Spielzeug Erholung Aktion Freiheit Austausch- Export Plato Fideicomass Verkehrsunfälle Jackpot Betrug Mord Quasi-Vereinbarung das Tablet Wirtschaft Scheidung Schiedsgericht Rolle Kino Begleitet Skype Marketing Bank die Pension Theorie Versprechen Versand Derivat CIS Geldausgabe Medikamente Beschlagnahme Gericht die Todesstrafe Mehrwertsteuer QR-Code Moskau S-300 Umwandlung Leben Kassen Diabetes Annahme Abwertung Kanal Geburt Organisation weiblich nicht deklarierte Waren Erbe Digitalisierung Gesetzgebung MwSt werden Griechenland Mitarbeiter Legat Lotterie Auto causa Ladung Saft Krokodil Paralympische Spiele Tyrannei GLONASS geistiges Eigentum Anwalt Erleichterung Beratung Arzt WTO Syrien Festival Telegramm Integration Politik Attentat Finanzen Bacharov-Nebenfluss Brücke Kennzeichen Pilze

Persons

Companies