Tragödie in Sheremetyevo - 1BiTv.com

Tragödie in Sheremetyevo

In Großbritannien klang die Version des Absturzes bei Sheremetyevo.


Tragödie in Sheremetyevo


Die Untersuchung prüft derzeit verschiedene Versionen dessen, was am vergangenen Sonntag am Moskauer Flughafen Sheremetyevo geschehen ist. Über diese am Montagmorgen, sagte der offizielle Vertreter des Untersuchungsausschusses von Russland Swetlana Petrenko. Sie stellte klar, dass unter den Versionen, die von den Ermittlern in Betracht gezogen wurden, technische Fehlfunktionen des Flugzeugs, widrige Wetterbedingungen sowie unzureichende Qualifikationen von Piloten, Disponenten und Mitarbeitern, die technische Inspektionen des Flugzeugs durchführten, zu finden waren.
In der TFR hieß es, der Abteilungsleiter Alexander Bastrykin habe am Vortag ein operatives Treffen in Sheremetyevo abgehalten. Er hörte die ersten Berichte der Ermittler der Hauptdirektion für die Untersuchung besonders wichtiger Fälle des IC Russlands, die einen Straffall über eine Notlandung eines Passagierflugzeugs untersuchen.

Zuvor wurde berichtet, dass der Fall gemäß Artikel 263 Teil 3 des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation eingeleitet wurde - "Verstoß gegen die Vorschriften für die Verkehrssicherheit und den Betrieb des Luftverkehrs, der zum Tod von zwei oder mehr Personen führte".

Es wird angemerkt, dass der Vorsitzende des TFR den Ort des Vorfalls persönlich untersuchte, wonach er seinen Untergebenen eine Reihe spezifischer Anweisungen erteilte, um diesen Fall zu untersuchen. Insbesondere wies Bastrykin an, die Durchführung aller erforderlichen Sachverständigenstudien unverzüglich zu organisieren und die Inspektion des Ortes des Vorfalls abzuschließen, wobei zunächst alle Beweise im Zusammenhang mit der Tragödie zu regeln waren. Darüber hinaus sei es notwendig, "so bald wie möglich", so der Leiter des TFR.
Bastrykin wies an, alle Umstände, die der Tragödie vorausgingen, sorgfältig zu untersuchen. Ihm zufolge ist es notwendig, die Ursachen und Bedingungen zu ermitteln, die schwerwiegende Folgen hatten, sowie den Personenkreis zu bestimmen, dessen Handlungen oder Untätigkeiten den Tod verursacht haben.

Nach dem Flug Moskau-Murmansk landete am 5. Mai 2019 ein Verkehrsflugzeug auf der Landebahn des Flughafens Sheremetyevo. Während der Landung fing der Flugzeugrumpf Feuer. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich 78 Personen an Bord des Flugzeugs. Unter ihnen - drei Minderjährige und fünf Besatzungsmitglieder. „Nach der Landung wurden 33 Passagiere und 4 Besatzungsmitglieder umgehend evakuiert. Die Suche nach anderen Passagieren des Fluges geht weiter “, stellte Svetlana Petrenko fest.

In der TFR wurde hinzugefügt, dass bereits 22 Menschen als Opfer anerkannt wurden. Derzeit befragen Mitarbeiter des Untersuchungsausschusses Augenzeugen, Flughafenangestellte und Angehörige von Opfern und Opfern. Um die Persönlichkeit der Opfer festzustellen, wollen die Ermittler die Angehörigen der Passagiere des Flugzeugs um Hilfe bitten. Für genetische Untersuchungen ist biologisches Material erforderlich. Dies weist darauf hin, dass die Leichen sehr stark verbrannt wurden und auf keine andere Weise identifiziert werden können. Genetische und forensische Untersuchungen, die in der TFR festgelegt sind, werden so bald wie möglich ernannt.

Nach Angaben von Swetlana Petrenko arbeitet das Ermittlungsteam am Unfallort weiter. Sprach- und parametrische Flugschreiber wurden bereits für weitere Untersuchungen zurückgezogen, und den Tanks und Tankstellen des Flugzeugs wurden Kraftstoffproben entnommen. Gleichzeitig werden Audioaufnahmen von Pilotverhandlungen mit dem Dispositionsdienst und Aufzeichnungen von Videoüberwachungskameras untersucht.

Quelle: Russische Zeitung


05/06/2019 08:47:11
(Automatische Übersetzung)






05/14/2019 07:26:03

Wahl von Schmelzkäse

Roskachestvo identifizierte die am besten verarbeiteten Käsesorten.
05/14/2019 07:15:23

US bereit

Außenministerium Russlands: Die Vereinigten Staaten bereiten den Einsatz von Atomwaffen in Europa vor.
05/14/2019 07:02:58

Kinderticket

Fahrkarten für Kinder im Zug wurden nach den neuen Regeln ausgestellt.
05/13/2019 18:48:05

Tiefster Tauchgang

Im Marianengraben fand man eine Plastiktüte.
05/13/2019 14:27:31

Ab dem 1. Juni wird die VR China US-amerikanische Reaktionspflichten einführen

China wird eine Abgabe von 60 Milliarden US-Dollar gegen die Vereinigten Staaten verhängen.


Advertisement

Themes cloud

Produkt ein Restaurant Geldausgabe Geburt Rolle Anbieter Währungseinheit Viber Wahlen Handel Klient FIFA 2018 Lied Musik- USA Lieferung Immobilien Bier Philosophie LTE Freiheit Alkohol 3G Reform Arzt Rom Rakete Farbe Schmuggel Geldversorgung Krim Diabetes Liquidation Ermittlung Marketing Kopf Ehe Kassen eine Familie Steuerfrei kompromittierende Beweise Aufhebung Zahlung Belohnung Ukraine fälschen Beschlagnahme Sanktionen Investition Medizin Währung Festival beißen Abwertung Russland Umsatz Bewertung Fideicomass CIS Monometallismus Münze Politik Vorschriften Bank Lotterie Apfel Weißrussland Monopolist Demokratie Ladung IFRS Bacharov-Nebenfluss Erbe unerlaubte Handlung Medikamente S-300 eine Tasche Hinweis Memorandum Begleitet Rubel Organisation Job Erbe Gas Pharmazie Auto Annahme Wirtschaft Farbe werden Recht Fußball Konferenz private Bankgeschäfte Finger Verbot Brandstiftung Staatsbürgerschaft Scheidung Legat Inhalt Co-Verpackung FMCG Olympische Spiele Verkauf Paralympische Spiele Sotschi Hund Mut ein Spielzeug China besitzen Brücke Quasi-Vereinbarung Pakt Agent Studie Vergiftung Kasachstan Anwalt Erpressung Austausch- Hotel Geldautomat Logistik Derivat Gerechtigkeit Vertrag die Pension Theorie WTO Diebstahl Saft Integration UN geistiges Eigentum Israel Syrien Aktion das Tablet Katze Kredit Hypothek Kertsch Flugzeug Währungssystem Erholung Betrug Nachfolge Rechnung Pilze Plato die Architektur Gesetzgebung Planung Lebensmittel einführen Versprechen Schiedsgericht Kaffee Taxi Geld Richter QR-Code Kanal Transgender Ich rannte Fussballschuhe Umwandlung Internet Mehrwertsteuer Gericht Verkäufer Kino Sicherheit Tyrannei Oligarchie Entlassung Digitalisierung Stroh die Todesstrafe Zoll Wörterbuch Sklaverei GLONASS Verkehrsunfälle Prämisse U-Boot Aufwertung Gazpromneft Schuld Emission Güterverkehr Bericht Der Kodex von Justinian Versand Erleichterung Konfession MwSt Beratung 4G Timokratie Kennzeichen Abtretung Krokodil Auftrag Insulin Jackpot Steuerung Finanzen werden Moskau Vertrag Attentat Angebot nicht deklarierte Waren Warenzeichen Testosteron CCTV Mord Baby Annahme Schlange Dollar Gold Kind Getränk Griechenland Deutschland weiblich Goldmünzenstandard Prüfung Lufttransport Gesetz ein Laptop Doppelwährung Geldaggregat Neurotechnologie causa mail Transfer Mäßigung Export Verrat Mitarbeiter Leben Hypothek Geschäft Sokrates

Persons

Companies