Der neue "Radar der Logistiktrends" wurde von DHL präsentiert - 1BiTv.com

Der neue "Radar der Logistiktrends" wurde von DHL präsentiert

Der neue "Radar der Logistiktrends" wurde von DHL präsentiert

DHL repräsentiert 28 wichtige Trends, die die Entwicklung der Logistikbranche in den nächsten 5-10 Jahren maßgeblich beeinflussen können


DHL stellte die vierte Ausgabe des "Logistics Trend Radar" vor, die 2013 erstmals veröffentlicht wurde. In der neuen Ausgabe stellt DHL 28 wichtige Trends vor, die die Entwicklung der Logistikbranche in den nächsten 5-10 Jahren maßgeblich beeinflussen können.
Die Vorbereitung der Publikation analysiert Makro- und Mikrotrends sowie Daten von Partnerorganisationen - Forschungsinstituten, Technologieakteuren, Start-ups und Kunden. Die meisten Daten stammen direkt von mehr als 10.000 Logistik- und Technologieexperten, die jährlich DHL-Innovationszentren besuchen. So sammelt das "Logistic Trends Radar" alle erhaltenen Informationen und ist ein strategisches Prognoseinstrument, das dynamische Veränderungen und die Entwicklung wichtiger Trends im Vergleich zu früheren Zeiträumen widerspiegelt und neue vielversprechende Trends in der Branche aufdeckt.
Die neue Ausgabe des "Radar of Logistic Trends 2018/2019", die von der Forschungsabteilung von DHL (DHL Trend Research) erstellt wurde, bestätigt, dass Innovationen für die Entwicklung der Branche von zentraler Bedeutung sein werden. Die Digitalisierung führt zu gravierenden Veränderungen in der Logistik.
"Das" Logistic Trends Radar "ist eine" Roadmap "im Bereich Innovation und hilft, führende Projekte und Forschung in der Branche zu strukturieren und zu aktivieren. Die neue Publikation konzentriert sich auf die digitale Revolution, die in der Branche stattfindet und ihre Auswirkungen auf die vier Schlüsselfaktoren, die die Zukunft der Logistik bestimmen: Kundenorientierung, ökologische Nachhaltigkeit, Technologie und Menschen ", sagte DHL-Chef Matthias Hoytger, Senior Vice President und Global Director für innovative Entwicklung.
Kundenzentriertheit wird ein Schlüsselelement sein, um die Kundenbedürfnisse zu erfüllen und zunehmend eine schnelle und bequeme Logistik zu erreichen. Die Zunahme der online gekauften Waren, insbesondere im B2B-Bereich, stimuliert den Bedarf an Omnichannel-Logistiklösungen. Die Bedürfnisse der Kunden tragen auch zum Wachstum der Anzahl von Sendungen jener Güter bei, die die Einhaltung der Bedingungen und Temperaturregime der Lieferung erfordern. Es handelt sich also um die Notwendigkeit von Innovationen bei Verpackung, Lagerung und Lieferung für solche Güter wie zum Beispiel Lebensmittel und Medikamente. Der Schlüsselbereich für Innovationen auf der "letzten Meile" wird die Integration von Logistikdienstleistungen in das "Smart House" -System sein (diese Richtung hebt sich als separater Trend ab - "immer in Verbindung").
Ökologische Nachhaltigkeit und rationeller Einsatz von Ressourcen werden zu einer unabdingbaren Voraussetzung für das Funktionieren der Logistikbranche. Staatliche Behörden, Kommunen und Dienstleister engagieren sich zunehmend für die Reduzierung von CO2-Emissionen und Abfall. So hat sich DHL beispielsweise zum Ziel gesetzt, bis 2050 alle Schadstoffemissionen auf Null zu setzen. Eine der Lösungen für den Übergang zu einer umweltfreundlichen Logistik ist die Verlagerung des Logistikparks und der Infrastruktur auf Strom als Energieträger. "Intelligente Containerisierung" im Transportwesen wird auch für die Entwicklung umweltfreundlicher Formate für die Lieferung in überfüllte Städte wichtig sein.
Die Entwicklung von Technologien in der Logistik wird in den kommenden Jahren ein häufiges Phänomen werden und eine der Möglichkeiten sein, Kosten zu senken und gleichzeitig das Preis-Leistungs-Verhältnis zu verbessern. Dies betrifft insbesondere Schlüsseltrends wie das Internet der Dinge und künstliche Intelligenz. Einer der Trends, der die Entwicklung der Branche beschleunigen kann, ist die Verbreitung drahtloser Netzwerke der nächsten Generation, die den wirtschaftlichen Nutzen und den Nutzen einer Verbindung der Lieferkette mit dem Internet erheblich steigern können. Ein weiterer Trend, der in der neuen Ausgabe behandelt wird, ist die Blockadetechnologie, die im Informationsraum aktiv diskutiert wird und erhebliche Entwicklungsperspektiven hat, deren Umsetzung für die Branche jedoch äußerst problematisch sein kann.
Die Menschen werden trotz des Trends zur Robotisierung und Automatisierung weiterhin im Zentrum der Logistik stehen. Gleichzeitig wird die Automatisierung von technologischen Prozessen und Produktionen mit Hilfe von Software die Struktur des Personals im Bereich der Logistik in der Zukunft bestimmen. Moderne Technologien werden bei der Ausführung von Routineaufgaben helfen und erfordern erhebliche körperliche Anstrengungen, damit sich die Mitarbeiter auf wichtigere Aufgaben im Zusammenhang mit der Übernahme von Managemententscheidungen, Analysen und Innovationen konzentrieren können. Digitale Beschäftigungsprogramme werden dazu beitragen, talentierte Millenials in der Logistik anzuziehen und zu halten, sowie bestehende, alternde Mitarbeiter zu unterstützen.
"Egal, wie sehr wir versuchen, genaue Prognosen zu erstellen, wir wissen aus Erfahrung, dass einige Trends nicht realisiert werden. Innovationen entwickeln sich nicht linear - der Erfolg individueller Trends hängt von der kulturellen Umgebung und Funktionalität sowie von revolutionären Technologien ab Und wir müssen uns selbst aktiv an der Entwicklung dieser Trends beteiligen ", sagte Marcus Kühelhaus, Vice President für Innovations- und Trendstudien im DHL Center for Solutions and Innovations.
Der Bericht hebt auch andere innovative DHL-Projekte hervor, darunter die Verwendung von Elektro-Fahrrädern für die Stadtlogistik, die Prüfung von "Smart Locks", die Heimlieferungen ermöglichen, und die Nutzung künstlicher Intelligenz zur Vorhersage der Welthandelstrends. "Das Radar der Logistiktrends 2018/2019" kann heruntergeladen werden unter: www.dhl.com/trendradar

07/05/2018 10:17:51
(Automatische Übersetzung)



DHL

DHL ist einer der Marktführer auf dem russischen Markt für Expressversand und Logistik.


09/13/2018 12:26:15

Tote Ratte in der Suppe

In einem chinesischen Restaurant aß eine schwangere Frau fast eine Ratte
09/13/2018 08:00:18

Der weltweit größte Exporteur von Milchprodukten trägt die ersten jährlichen Verluste

Die neuseeländische Firma Fonterra erlitt erstmals jährliche Verluste aufgrund steigender Kosten und großer Einmalaufwendungen
09/13/2018 07:43:19

Wer hat die größten Vögel der Welt getötet?

Prähistorische Menschen werden verdächtigt, die größten Vögel, die jemals gelebt haben, zu zerstören
09/12/2018 06:52:10

Die Polizei beschloss erneut, zum Geheimnis von Lynette Dawson zurückzukehren

Die australische Polizei begann im ehemaligen Wohnhaus einer Frau aus Sydney zu graben, deren Verschwinden im Jahr 1982 kürzlich große Aufmerksamkeit erregte
09/12/2018 06:31:05

Die vietnamesische Hauptstadt Hanoi bittet Menschen, kein Hundefleisch zu essen

In der Hauptstadt Vietnams fordert Hanoi die Bewohner auf, kein Hundefleisch mehr zu essen, da dies wie Tollwut zur Krankheit führen kann


Advertisement