Lebenszeit für 85 Patienten - 1BiTv.com

Lebenszeit für 85 Patienten

Eine deutsche Krankenschwester wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt, weil sie 85 Patienten getötet hatte.


Lebenszeit für 85 Patienten


Am Donnerstag wurde die deutsche Krankenschwester Nils Hegel, die als blutigster Serienmörder in Deutschland nach dem Krieg gilt, zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt, weil sie 85 Patienten getötet hatte.
Hegel gab zu, dass er Patienten absichtlich tödliche Injektionen verabreicht hatte, um seinen Kameraden seine Fähigkeit zur Wiederbelebung zu demonstrieren, konnte sie aber oft nicht wieder zum Leben erwecken. Ehemalige Kollegen sagten, sie hätten ihn "Rambo-Beatmungsbeutel" genannt, weil er andere Ärzte von sich gestoßen habe, als der Patient einen Herzstillstand hatte.
"Was Sie getan haben, ist so unverständlich, dass ich es nicht glauben kann", sagte Richter Sebastien Bürmann zu Hegel und verkündete das Urteil. „Manchmal reicht selbst die dunkelste Fantasie nicht aus, um zu beschreiben, was Sie getan haben.“ Der Richter entschuldigte sich bei den Angehörigen der Opfer des 42-jährigen Hegel dafür, dass das Gericht die Umgebung nicht vollständig „aufheben“ konnte das ganze Ausmaß seines Mordes. "Hegel hat Ihre Würde und die Würde derer, die Sie verloren haben, mit Füßen getreten", sagte er.

Der frühere Sanitäter verbüßt bereits eine lebenslange Haftstrafe, nachdem er für schuldig befunden wurde, zwei Patienten getötet und versucht zu haben, drei weitere zu töten. Das volle Ausmaß seiner Gräueltaten wurde jedoch erst nach dem Ende langjähriger Ermittlungen sichtbar.
Von 2000 bis 2005 experimentierte Hegel als Krankenschwester in zwei Kliniken in Norddeutschland mit verschiedenen Medikamenten, um den Herzstillstand bei Patienten zu stimulieren und seine Fähigkeiten gegenüber Kollegen zu demonstrieren, indem er sie rettete.

Die Wiederbelebung endete jedoch häufig mit einem Misserfolg und die Patienten starben. Hegels Verbrechen wurden erstmals im Jahr 2005 aufgedeckt, als er erwischt wurde, als einem Patienten ein Medikament verabreicht wurde, das den Herzrhythmus verändert.

Dann wurde er wegen versuchten Mordes verurteilt und zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt. Währenddessen begannen die Ermittlungen, Fragen über den Tod anderer Patienten zu stellen, denen er diente.

2015 wurde er verurteilt, zwei Patienten getötet und versucht zu haben, zwei weitere zu töten. Zu diesem Zeitpunkt gab Hegel zum ersten Mal zu, dass er noch mehr Patienten tödliche Injektionen verabreicht hatte, und es wurden umfangreiche Untersuchungen eingeleitet, darunter die Exhumierung von mehr als 130 Leichen.
Experten zufolge war das Ausmaß des Mordes an Hegel nie bekannt. Die deutsche Polizei glaubt, dass er mehr als 200 Patienten hätte töten können, aber in vielen Fällen gibt es keine Beweise dafür, da mehr als 70 seiner potenziellen Opfer eingeäschert wurden.

Hegel selbst erkannte die Tatsache von 55 Morden an, bestritt jedoch oder behauptete, er könne sich nicht an andere erinnern. Die Ermittler glauben, dass die Krankenschwester seine Gräueltaten aus Eitelkeit, Langeweile und dem Wunsch begangen hat, sich bei ihren Kollegen zu rühmen.

Infolgedessen wurde er in 85 Mordfällen verurteilt und zu lebenslanger Haft ohne die Möglichkeit einer Bewährung oder Bewährung verurteilt. Beobachtern zufolge ist dies ein sehr seltener Satz, der nur in den außergewöhnlichsten Fällen in Deutschland verhängt wird.

Quelle: Russische Zeitung


06/07/2019 09:48:02
(Automatische Übersetzung)






06/17/2019 09:08:25

Neue Aufgaben

Indien verhängte Zölle auf 28 Waren aus den Vereinigten Staaten.
06/13/2019 11:36:11

Fahre einen Stau

Es ist Zeit, die Verpackung von Haushaltschemikalien zu ändern.
06/13/2019 10:34:59

Rennen nach den Regeln und ohne

Lawrow forderte die Vereinigten Staaten nachdrücklich auf, die Unannehmbarkeit eines Atomkrieges zu erklären.
06/13/2019 09:36:05

So erhalten Sie PR, Traffic, Reposts, Abonnenten und Verkäufe in sozialen Netzwerken

Die Konferenz „Social Media Fest-2019: PR und Social Media Marketing“ findet vom 20. bis 21. Juni in Moskau statt.
06/11/2019 07:31:00

Bernsteinzimmer gefunden?

Polen nannte den wahrscheinlichen Standort des Bernsteinzimmers.


Advertisement

Themes cloud

Recht Kopf Währungseinheit Verkauf das Tablet Betrug Transfer Abtretung MwSt Abwertung Erleichterung Nachfolge Finanzen Konfession Sklaverei U-Boot WTO Klient Rubel Schmuggel Beschlagnahme private Bankgeschäfte S-300 Testosteron Steuerfrei Lufttransport Sicherheit ein Spielzeug Beratung Liquidation Brandstiftung Geld Gesetz Farbe Schiedsgericht Währung Zoll Geldaggregat Annahme Wörterbuch Studie Warenzeichen Mäßigung Gas Sotschi Rechnung Hinweis Umsatz Pharmazie Organisation Weißrussland Jackpot Philosophie CIS Aufhebung Moskau Begleitet Versand Hotel Rakete Versprechen Demokratie Lied Immobilien Festival Schlange Agent Dollar Investition 3G Bewertung die Architektur Vorschriften Anbieter Alkohol LTE Co-Verpackung Pilze Ukraine Marketing Freiheit CCTV Mut Kino Aufwertung Neurotechnologie Legat Hypothek Oligarchie Handel Güterverkehr Mehrwertsteuer Russland Finger Verrat Internet Lieferung Bier Geldautomat nicht deklarierte Waren Taxi Belohnung Ladung Tyrannei Mord kompromittierende Beweise Griechenland Konferenz Bank Sokrates Transgender Memorandum Steuerung Münze besitzen Job Quasi-Vereinbarung Israel Erholung UN Staatsbürgerschaft Arzt Insulin causa Rom geistiges Eigentum werden Logistik Inhalt Diabetes Anwalt Medikamente Farbe Monopolist Gericht Erpressung Kanal fälschen Aktion ein Restaurant Scheidung Diebstahl die Todesstrafe Kassen Verbot ein Laptop Musik- Plato eine Tasche Saft Fußball Geldversorgung Zahlung weiblich Geschäft Olympische Spiele Attentat Vergiftung Getränk einführen Ehe Hypothek Geburt IFRS Viber Leben Der Kodex von Justinian Krokodil Derivat Kasachstan Gesetzgebung Flugzeug Timokratie Sanktionen Währungssystem Deutschland Mitarbeiter Integration USA Emission Angebot Vertrag Goldmünzenstandard GLONASS Kind Kertsch Rolle unerlaubte Handlung Pakt Export Reform Austausch- FMCG Prämisse Vertrag Theorie Erbe Schuld Bacharov-Nebenfluss Kennzeichen Ich rannte Lotterie Syrien Hund Produkt Bericht Geldausgabe Monometallismus Richter 4G Apfel Paralympische Spiele Wirtschaft Krim Gerechtigkeit Gazpromneft werden Lebensmittel Verkehrsunfälle Digitalisierung Auftrag eine Familie Fussballschuhe Politik Auto QR-Code Gold Baby Planung Kaffee Verkäufer Prüfung Wahlen Fideicomass Entlassung mail Katze beißen die Pension Doppelwährung China FIFA 2018 Ermittlung Medizin Brücke Annahme Kredit Umwandlung Stroh Erbe

Persons

Companies