Anruf zur Anfrage - 1BiTv.com

Anruf zur Anfrage

US-Diplomaten bereiteten eine Erklärung für Zelensky im Fall von Bidens Sohn vor.


Anruf zur Anfrage


Hochrangige US-Diplomaten forderten den neu gewählten Präsidenten der Ukraine auf, die Familie von Joe Biden im Austausch für einen möglicherweise hochkarätigen Besuch in Washington und ein Treffen mit Präsident Donald Trump zu untersuchen.
Dies geht aus E-Mails hervor, die am späten Donnerstag von Kongressabgeordneten des Repräsentantenhauses nach einem zehnstündigen Gespräch mit einem der an diesem Prozess beteiligten amerikanischen Diplomaten veröffentlicht wurden. Wir sprechen über Kurt Walker, der sein Amt als ehemaliger Sonderbeauftragter für die Ukraine niedergelegt hat, unmittelbar nachdem die Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump eingeleitet hatten.

In einer Textnachricht, die Volker an eine Person geschrieben hat, deren Name nicht bekannt gegeben wurde, geht er auf einen für den 25. Juli geplanten Anruf zwischen Trump und dem ukrainischen Präsidenten Vladimir Zelensky ein. "Ich habe vom Weißen Haus davon gehört. Wenn wir davon ausgehen, dass Präsident Z Trump davon überzeugen wird, dass er Ermittlungen durchführt, werden wir das Datum seines Besuchs in Washington bestimmen." der Sonderbeauftragte für die Ukraine hat geschrieben.
Experten sagen, Walker habe dem Vorschlag zugestimmt, der eine Untersuchung der Aktivitäten des ukrainischen Gasunternehmens Burisma beinhaltete. Der Sohn von Joe Biden, Hunter, war in ihrem Board of Directors. Zu dieser Zeit führte sein Vater, ein potenzieller Rivale von Trump bei den Präsidentschaftswahlen 2020, die diplomatischen Beziehungen der Obama-Regierung zu Kiew als Vizepräsident der USA und bestand auf der Entfernung des damaligen Generalstaatsanwalts der Ukraine Shokin, der einen Fall initiierte in Bezug auf finanzielle Unregelmäßigkeiten des Unternehmens.

"Der Anruf verlief gut", schrieb Zelenskys Berater Andrei Yermak am selben Tag nach dem Gespräch zwischen den beiden Präsidenten in einer SMS-Nachricht. Ermak bot Volker einige Daten an, als Trump und Zelensky sich treffen konnten.

Aber all diese Pläne begannen zu scheitern, als Zelenskys Assistent zu aufdringlich versuchte, einen Termin für Trumps Treffen festzulegen, bevor er sich bereit erklärte, eine Erklärung zu veröffentlichen, dass Kiew beabsichtigte, die Untersuchung des Gasunternehmens fortzusetzen. Trump setzte schließlich die Militärhilfe für die Ukraine aus, die von der US-Militärverteidigung abhing und erst kürzlich aufgetaut wurde.

Die Textnachrichtenseiten, erklärten die Quellen, vermitteln ein klares Bild davon, wie einige amerikanische Politiker versuchten, der Ukraine zu helfen, ihre Beziehung zu Trump wiederherzustellen, und verknüpfen diese Option mit Kiews Fähigkeit, den Fall gegen den wichtigsten demokratischen Rivalen, den Chef des Weißen Hauses, zu untersuchen .
Die Amerikaner haben sogar eine Erklärung für Zelensky vorbereitet, in der er sich verpflichtet, Ermittlungen gegen die Firma einzuleiten, in der Hunter Biden tätig war. Die amerikanischen Diplomaten haben im August an diesem Text gearbeitet. Es geht um Kiews Engagement für eine Untersuchung des ukrainischen Gasunternehmens Burisma. Wir sprechen über den ständigen Vertreter der Vereinigten Staaten bei der EU Gordon Sondland und den bereits erwähnten Kurt Walker. Im Laufe des Verfahrens traf sich der Privatanwalt des US-Präsidenten Rudolf Giuliani mehrmals mit Menschen aus Zelenskys Gefolge. Das Dokument besagt auch, dass die ukrainischen Behörden entschlossen sind, mit dem umzugehen, was Trump und seine Anhänger bei den Wahlen 2016 zugunsten von Hillary Clinton als Einmischung ansehen. Der Veröffentlichung zufolge ist nicht klar, ob Zelensky selbst mit dem Entwurf einer Erklärung vertraut war und ob ihm die Existenz eines solchen Dokuments bekannt war.

In Washington betrachteten sie den Zweck des Dokuments, zu verhindern, dass ukrainische Politiker dem Weißen Haus „hinter verschlossenen Türen“ bestimmte Versprechungen machen, ohne die Angelegenheit zu erledigen, sondern solche Erklärungen öffentlich abzugeben und tatsächlich für die Einhaltung solcher Verpflichtungen zu unterzeichnen. Mit anderen Worten, Kiew wurde tatsächlich abhängig gemacht von den Launen der gegenwärtigen amerikanischen Regierung in Übereinstimmung mit den "Mustern des Weißen Hauses".

Zweifellos ist die Weitergabe solcher Informationen kein Vorteil für Zelensky und insbesondere für seinen unmittelbaren Kreis, in dem anscheinend die gleiche Säuberung stattfinden wird, die der amerikanische Präsident nach den Wahlen für seine Assistenten im Weißen Haus arrangiert hat. Es ist bekannt, dass der derzeitige ukrainische Präsident über das Durchsickern des Protokolls seines Gesprächs mit Trump verärgert war, aus dem hervorgeht, dass der "Diener des Volkes" bereit ist, den Anweisungen des hochrangigen "amerikanischen Genossen" Folge zu leisten. Es ist unwahrscheinlich, dass Zelensky auch die Art und Weise gefällt, wie amerikanische Diplomaten versuchten, seinem engsten Kreis hinter ihm ihren Willen aufzuzwingen.

Quelle: Russische Zeitung


10/04/2019 09:51:50
(Automatische Übersetzung)



Donald Trump

Er ist 45. Präsident der Vereinigten Staaten




10/14/2019 10:34:59

Der mächtige Russe ...

Die häufigsten Fehler von Schülern bei der Prüfung in russischer Sprache werden genannt.
10/14/2019 10:30:01

Verspätung ist nicht akzeptabel?

Irkutsker Eishockeyspieler durften wegen einer winzigen Verspätung nicht fliegen.
10/11/2019 09:54:50

Die besten Städte Russlands

Forbes zufolge die vielversprechendsten Städte Russlands.
10/11/2019 09:51:39

Pressemarkt

Der Präsident der Ukraine hielt das erste Treffen mit den Medien nach den Wahlen ab.
10/11/2019 09:33:10

Friedensnobelpreisträger benannt

Der äthiopische Ministerpräsident wurde Nobelpreisträger.


Advertisement

Advertisement

Themes cloud

Bacharov-Nebenfluss Abwertung ein Laptop Ladung Bericht Fußball FMCG Wirtschaft S-300 Hinweis CCTV Betrug Gazpromneft IFRS Entlassung Stroh Aufwertung Beratung Mord Umsatz Wahlen Sicherheit Konfession mail Griechenland Logistik Verbot Viber QR-Code Rolle Fussballschuhe Erleichterung Aktion Organisation Agent Vergiftung Israel nicht deklarierte Waren Memorandum Kennzeichen Geldversorgung Ich rannte Kino Sokrates Rakete Studie Attentat Steuerung Neurotechnologie Lotterie Bier Lufttransport Dollar Handel Olympische Spiele Kopf U-Boot Ukraine Versand Medizin Deutschland Diabetes Klient Gesetz Gold Annahme Lebensmittel Gerechtigkeit 3G Verrat Erholung Diebstahl Währungseinheit Legat Demokratie unerlaubte Handlung Sklaverei Finger Abtretung UN Inhalt Kanal Politik Doppelwährung Getränk eine Familie Leben Kredit Rubel LTE Rom Integration Kassen werden Mehrwertsteuer Co-Verpackung Philosophie Geldaggregat Erpressung Staatsbürgerschaft Hotel Erbe Pharmazie Gericht besitzen Verkäufer Goldmünzenstandard Schuld Alkohol Festival Fideicomass Angebot beißen Immobilien Schlange Timokratie das Tablet Der Kodex von Justinian Tyrannei Kertsch Apfel Prüfung Sanktionen Flugzeug Job die Todesstrafe Insulin Emission Verkehrsunfälle Krokodil Lied Schiedsgericht Güterverkehr Pakt Rechnung Transfer Beschlagnahme kompromittierende Beweise Steuerfrei Monopolist Prämisse Brandstiftung eine Tasche Derivat Mäßigung Umwandlung Moskau Ehe Weißrussland private Bankgeschäfte Vorschriften Hund Währung Bank Export die Architektur Aufhebung Scheidung WTO Saft Gas Kaffee Lieferung Arzt Kind Freiheit Quasi-Vereinbarung Testosteron Taxi MwSt Austausch- Internet Baby Ermittlung Brücke Syrien Geldausgabe Medikamente Reform Kasachstan Währungssystem 4G Investition werden Zoll causa einführen Transgender Marketing Produkt Farbe Planung Farbe Finanzen Oligarchie Geschäft Anbieter Münze Versprechen China geistiges Eigentum Wörterbuch Erbe Krim weiblich Verkauf Russland Pilze Gesetzgebung CIS Paralympische Spiele Schmuggel Hypothek Digitalisierung Geburt Bewertung Musik- Begleitet Plato Liquidation Vertrag Katze Auto Geld Zahlung fälschen Geldautomat ein Spielzeug GLONASS die Pension ein Restaurant Mut Mitarbeiter FIFA 2018 Belohnung Sotschi Jackpot Theorie USA Richter Auftrag Hypothek Nachfolge Recht Annahme Warenzeichen Anwalt Vertrag Konferenz Monometallismus

Persons

Companies