"Daxer" fasst die Arbeit des LTL-Dienstes von Deutschland nach Russland zusammen - 1BiTv.com

"Daxer" fasst die Arbeit des LTL-Dienstes von Deutschland nach Russland zusammen

"Daxer" fasst die Arbeit des LTL-Dienstes von Deutschland nach Russland zusammen

Das Unternehmen konsolidiert Fracht in seinem Lager in Deutschland und sendet es jeden Freitag nach Russland


Im April 2018 startete der internationale Logistikdienstleister Dakser einen neuen Service für den modularen Güterverkehr aus Europa. Das Unternehmen konsolidiert Fracht in seinem Lager in Deutschland und sendet es jeden Freitag nach Russland
In den ersten Monaten des Dienstes haben die Spezialisten des Unternehmens mehr als 80 Aufträge für den Transport von Sammelgut aus Deutschland bearbeitet und etwa 70 Zollanmeldungen ausgestellt. Das Gesamtgewicht aller transportierten Güter überschritt 200 Tonnen.
Die am meisten nachgefragten waren der Transport von Industrieausrüstung - 80% des gesamten Transportvolumens, die restlichen 20% - Lieferungen von Sanitärkeramik, Möbeln, Teilen von Ausrüstung und anderen Gütern.
Im Rahmen des LTL-Lieferservice bietet das Unternehmen Transport-, Zollabfertigungs-, Versicherungs-, Lager-, Verfolgungs- und Umpack- sowie Verpackungsdienstleistungen an. Für die Lieferung verwenden wir Kipper und Kühlschränke mit einer Tragfähigkeit von 3 bis 20 Tonnen. Der Service ist so konzipiert, dass er alle Arten von Waren befördern kann, außer verderblichen und übergroßen. LTL-Service ist nur für juristische Personen verfügbar. Das Mindestgewicht für einen Kunden beträgt 10 kg.
"Die Einführung dieses Dienstes wird durch die Forderungen unserer Kunden gerechtfertigt. In einem Jahr planen wir, die Anzahl der Flüge zu verdoppeln", sagt der Leiter der Gruppe der internationalen Speditionsabteilung der Firma "Daxer" Artem Viktorovich Die Waren werden vom Hersteller durch die DAKSER-Abteilung des Landes, in dem sich der Absender befindet, übernommen.Wir haben 353 Büros in 25 Ländern Europas und besitzen Autos mit unterschiedlicher Tonnage, um unseren Kunden wettbewerbsfähigere Preise anbieten zu können Mit diesem Service können wir Massenexporte von Russland nach Deutschland ausführen. "
Jetzt haben die Kunden des Unternehmens mehrere Lieferoptionen: "Tür zu Tür", vom Hersteller bis zur Zollstelle in Russland, oder zum Lager "Daxer" in der Region Moskau, sowie vom Lager des Unternehmens in Deutschland zu jedem beliebigen Ort in Russland. Die Transportzeit zu Zollterminals in Russland, wo die Spezialisten des Unternehmens arbeiten, beträgt drei bis fünf Tage.
Die Anmelder arbeiten in der Nähe von Smolensk, St. Petersburg, Nizhny Novgorod und Moskauer Regionalzoll. Wenn das Auto an der russischen Grenze ankommt, ist der gesamte Dokumentensatz für die Fracht zur Zollabfertigung bereit. "
So können Sie die Freigabe der Maschine "Tag für Tag" gewährleisten. "Dakser" führt auch regelmäßige Lieferungen von konsolidierter Ladung von Litauen und Polen nach Russland durch.

08/23/2018 09:46:44
(Automatische Übersetzung)



Logistikunternehmen "Daxer"

Die russische Repräsentanz des internationalen 3PL-Anbieters DACHSER, einer der führenden europäischen Anbieter von integrierten Logistikdienstleistungen


09/13/2018 12:26:15

Tote Ratte in der Suppe

In einem chinesischen Restaurant aß eine schwangere Frau fast eine Ratte
09/13/2018 08:00:18

Der weltweit größte Exporteur von Milchprodukten trägt die ersten jährlichen Verluste

Die neuseeländische Firma Fonterra erlitt erstmals jährliche Verluste aufgrund steigender Kosten und großer Einmalaufwendungen
09/13/2018 07:43:19

Wer hat die größten Vögel der Welt getötet?

Prähistorische Menschen werden verdächtigt, die größten Vögel, die jemals gelebt haben, zu zerstören
09/12/2018 06:52:10

Die Polizei beschloss erneut, zum Geheimnis von Lynette Dawson zurückzukehren

Die australische Polizei begann im ehemaligen Wohnhaus einer Frau aus Sydney zu graben, deren Verschwinden im Jahr 1982 kürzlich große Aufmerksamkeit erregte
09/12/2018 06:31:05

Die vietnamesische Hauptstadt Hanoi bittet Menschen, kein Hundefleisch zu essen

In der Hauptstadt Vietnams fordert Hanoi die Bewohner auf, kein Hundefleisch mehr zu essen, da dies wie Tollwut zur Krankheit führen kann


Advertisement