Russland erhöhte die Goldexporte um das Achtfache - 1BiTv.com

Russland erhöhte die Goldexporte um das Achtfache

223,23 Tonnen Gold wurden aus Russland exportiert.


Russland erhöhte die Goldexporte um das Achtfache


Wie Salvador Dali sagte: "Der einfachste Weg, sich von der Macht des Goldes zu befreien, besteht darin, es im Übermaß zu haben."

Die Griechen glaubten, dass Gold eine dichte Kombination aus Wasser und Sonnenlicht ist. In der Antike bedeutete Gold Stärke, Kraft und war in verschiedene Mythen gehüllt. Gold ist ein Edelmetall, ein Produkt, das keiner Inflation unterliegt. Da Gold als Symbol für Luxus und Reichtum galt, kam es aus diesem Grund zu vielen Kriegen, und neue Lagerstätten veränderten die Wirtschaft einzelner Regionen oder Länder vollständig.

Eine Analyse der Goldexporte (einschließlich platiniertem Gold) mit dem HS-Code 7108 für 4 Jahre (2016 - 2019) ergab, dass 223,23 Tonnen Gold im Wert von insgesamt 9,7 Mrd. USD aus Russland exportiert wurden. Gleichzeitig war das maximale Angebot im beobachteten Zeitraum 2019 und zumindest 2018.

Im Jahr 2016 beliefen sich die Goldexporte aus Russland auf 24,99 Tonnen für insgesamt 907,6 Mio. USD. 2017 stieg der Wert der Exporte gegenüber 2016 um das 2,5-fache und belief sich auf 2,36 Milliarden US-Dollar und dementsprechend auf 57,9 Tonnen. Dann, im Jahr 2018, gingen die Exporte um das Dreifache zurück, mit einem Gesamtwert von 697,29 Mio. USD, 16,92 Tonnen Gold wurden verschifft, und im Jahr 2019 wurden erneut 123,42 Tonnen mit 5,73 Mrd. USD exportiert. Der Wert der Exporte gegenüber 2018 stieg um mehr als das Achtfache.

Das Wachstum der Edelmetallexporte ging nach 2014 deutlich zurück, was mit der Verschärfung der politischen Situation aufgrund der Ereignisse in der Ukraine und dem Beitritt der Krim nach Russland sowie der Einführung restriktiver Sanktionen gegen Russland durch viele Länder verbunden war.
Im Jahr 2019 waren die führenden Käufer von Gold:
1. Vereinigtes Königreich - 5,33 Mrd. USD (93,03%);
2. Kasachstan - 238,92 Mio. USD (4,17%);
3. Schweiz - 133,74 Mio. USD (2,33%);
4. China - 20,8 Mio. USD (0,36%)
5. Singapur - 4,61 Mio. USD (0,08%)

Die wertmäßigen Goldexporte nach Großbritannien im Jahr 2019 stiegen zwölfmal von 433,53 Mio. USD im Jahr 2018 auf 5,33 Mrd. USD im Jahr 2019. In physischer Hinsicht stiegen die Exporte elfmal von 10,39 t im Jahr 2018 auf 113,54 t im Jahr 2019. Großbritannien zu Recht bleibt das weltweite Zentrum des Goldhandels.



Der World Gold Council (WGC), der die Ergebnisse für 2019 zusammenfasste, stellte fest, dass britische Fonds Gold im Wert von 4,1 Mrd. USD gekauft haben, weil sie befürchten, dass Großbritannien am 31. Januar 2020 aus der Europäischen Union austritt. Goldkriege könnten auch von Handelskriegen betroffen sein zwischen den Vereinigten Staaten und China.

Gold in anderen unverarbeiteten Formen (Zollklassifizierungscode 710812) wurde 2019 führend bei Exportlieferungen, von denen 123,42 Tonnen im Wert von 5,73 Mrd. USD exportiert wurden.

Laut dem StatImEx-Portal waren die wichtigsten russischen Exportregionen

1. Moskau (Wertanteil - Lieferungen beliefen sich auf 4,59 Mrd. USD oder 97,49 Tonnen (Wertanteil 80,02%);
2. Region Kostroma - 428,38 Mio. USD oder 9,06 Tonnen (7,47%);
3. St. Petersburg -226,13 Millionen. Oder 5,19 Tonnen (3,94%)
4. Chabarowsk-Territorium - 203,05 Mio. USD oder 5,24 Tonnen (3,54%)
5. Region Amur - 139,75 Mio. USD oder 2,91 Tonnen (2,44%)


75% des derzeit im Umlauf befindlichen Gesamtgewichts an Gold wurden nach 1910 abgebaut. In Russland befinden sich 76% der Goldminenunternehmen in Sibirien und Fernost. Mit den steigenden Goldkosten steigt die Produktion allmählich an. Im Jahr 2019 hat Russland 367,9 Tonnen Gold abgebaut, dh 12% mehr als im Jahr 2018, und die Goldproduktion aus Sekundärrohstoffen stieg um 12% auf 329,4 Tonnen.

Der Hauptabnehmer von Gold auf dem russischen Inlandsmarkt ist die Zentralbank.
Nach offiziellen Angaben der Zentralbank beliefen sich die Goldreserven der Russischen Föderation Ende 2019 auf 73 Millionen Unzen, was ungefähr 2347 Tonnen entspricht.

Die Zunahme der Goldkäufe ist mit einer Abnahme der Abhängigkeit vom US-Dollar mit der Einführung neuer Sanktionen verbunden, da Gold eine 100% ige Garantie gegen politische und rechtliche Risiken darstellt.

Sinkende Ölpreise und die Abwertung des Rubels führten zu Preisänderungen auf dem internationalen Goldmarkt, die zweifellos die Situation in Russland beeinflussen können, und das Coronavirus nahm seine eigenen Anpassungen an den russischen Goldexporten vor und schloss die Grenzen für die Luft- und Schienenkommunikation .


04/21/2020 06:43:45
(Automatische Übersetzung)




StatIMEx

Bequeme und objektive Informationsquelle



05/21/2020 13:12:07

In Ägypten wurde ein seltsames Grab ausgegraben

In Ägypten wurde ein 2.500 Jahre altes Grab unbekannter Bauart gefunden.
05/07/2020 12:01:32

Bedroht der Yuan den Rubel im Außenhandel?

Wie wirkt sich der chinesische Yuan auf den russischen Rubel aus?
05/06/2020 12:46:46

Eine Verfünffachung der Versorgung des Weltmarktes mit Sonnenblumenkernen

Das Ergebnis der russischen Exporteure für 2019.
05/06/2020 12:29:04
04/30/2020 17:29:23

Selbstisolation. Noch mehr negative Kommentare. Was ist zu tun?

Timur Aslanovs Online-Kurs „Reputationsmanagement im Internet und negative Arbeit“.


Advertisement

Advertisement

Themes cloud

Gazpromneft LTE unerlaubte Handlung Hypothek Neurotechnologie Kennzeichen 3G Bewertung fälschen UN Angebot Finanzen Staatsbürgerschaft Inhalt ein Laptop Beratung Israel Logistik Fideicomass Münze Philosophie Sklaverei Lufttransport Timokratie Sicherheit Gesetz Anbieter Hypothek Schuld Ehe Katze Zoll Baby die Pension Hotel Arzt Integration Agent Anwalt private Bankgeschäfte Rom Lied Medikamente Fußball Lebensmittel Ermittlung Theorie Geburt Steuerung Musik- Oligarchie Annahme U-Boot Getränk Verrat GLONASS Kino Kaffee Leben Quasi-Vereinbarung nicht deklarierte Waren Insulin Schlange die Architektur Währungseinheit CCTV Bank MwSt Deutschland Geldausgabe Gesetzgebung Brandstiftung beißen Verkauf Dollar Apfel Kopf Geld Russland Beschlagnahme Immobilien Erleichterung 4G Bier Der Kodex von Justinian Investition Aufhebung Job einführen Demokratie Transgender Versand Rechnung Produkt Aktion Vertrag Syrien WTO Nachfolge Erbe Saft Wirtschaft Paralympische Spiele Flugzeug Belohnung Mehrwertsteuer Attentat Zahlung Abwertung Jackpot werden Digitalisierung Alkohol Mord Fussballschuhe Prämisse Derivat Diabetes ein Restaurant Ukraine Entlassung Kassen Viber Lieferung Ich rannte Pakt USA Monometallismus Erholung Bericht Auto Studie Erpressung Politik Güterverkehr Recht Kind Währungssystem Festival Versprechen weiblich Geldversorgung Goldmünzenstandard CIS mail Prüfung Rakete Gerechtigkeit eine Familie Mitarbeiter werden Memorandum Währung Wörterbuch Liquidation Scheidung Gold Brücke Schiedsgericht Verkäufer Freiheit Verbot Vorschriften Wahlen Pilze Export Stroh Erbe geistiges Eigentum Emission Geldautomat Finger Krokodil Geschäft Konfession S-300 Rubel Monopolist IFRS Legat Betrug Transfer Marketing Austausch- Krim Umsatz Taxi Gas die Todesstrafe Verkehrsunfälle ein Spielzeug Testosteron Weißrussland Kasachstan Plato Geldaggregat Steuerfrei Reform Medizin Diebstahl Vergiftung QR-Code Auftrag kompromittierende Beweise FIFA 2018 Mäßigung Schmuggel Klient eine Tasche Co-Verpackung Abtretung Vertrag Planung Internet Umwandlung Mut Kanal Gericht Kertsch Ladung Tyrannei Begleitet Farbe Hund Sokrates FMCG Doppelwährung besitzen Olympische Spiele Kredit Sanktionen Richter das Tablet Annahme Konferenz Aufwertung Handel Sotschi Bacharov-Nebenfluss causa Pharmazie Hinweis Warenzeichen Lotterie Griechenland Moskau Organisation Farbe Rolle China

Persons

Companies


Реклама