DHL Express war der erste Anbieter eines Online-Bezahldienstes - 1BiTv.com

DHL Express war der erste Anbieter eines Online-Bezahldienstes

DHL Express in Russland startete einen Online-Bezahldienst für Express-Lieferdienste


DHL Express war der erste Anbieter eines Online-Bezahldienstes


DHL- DHL Express in Russland realisierte die Möglichkeit der Online-Bezahlung für seine Dienstleistungen mit einer Bankkarte und wurde der erste unter den Betreibern des russischen Expressversandmarktes, der einen solchen Dienst lancierte. Ÿ Online-Zahlungsservice ist verfügbar, um die Zustellung von Dokumenten und Waren an mehr als 6.000 Orte in Russland sowie von Russland in 220 Länder der Welt zu bestellen. - Nicht nur der Absender oder Empfänger der Fracht kann online von überall in der Welt bezahlen Welt, aber auch eine an der Lieferung interessierte dritte Partei
DHL Express, der weltweit führende Anbieter von Logistik- und Expressdiensten, hat die Möglichkeit der Online-Bezahlung seiner Dienstleistungen mit einer Bankkarte realisiert. Die Option ist verfügbar, um die Lieferung von Dokumenten und Fracht an mehr als 6000 Siedlungen in Russland sowie von Russland in 220 Länder zu bestellen. DHL Express war der erste unter den Betreibern des russischen Expressversand- und Logistikmarktes, der einen Online-Bezahldienst für seine Dienstleistungen lancierte.

In nur wenigen Klicks auf der Website https://zakaz.dhl.ru können Sie jetzt nicht nur eine Bestellung für die Zustellung von Dokumenten oder Fracht aufgeben, einen Frachtbrief ausfüllen und einen Kurier anrufen, sondern auch online für den Service bezahlen. Um den Kunden zu bezahlen, reicht es aus, Ihre Bankkartendaten auf einer sicheren Seite einzugeben. Die Zahlungsaufforderung und der elektronische Scheck werden dem Kunden an die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Eines der Hauptmerkmale der neuen Option ist das Fehlen von Grenzen - in jedem geografischen Punkt Russlands und der Welt kann der Benutzer jederzeit Express-Lieferungen von Waren oder Dokumenten bestellen und bezahlen. Bestellen und bezahlen für den Service können nun nicht nur der Absender, sondern auch der Empfänger, sowie der an der Lieferung interessierte Dritte.
"Heute sind für die Mehrheit der Internetnutzer Online-Einkäufe sowie Zahlungen für gekaufte Waren und Dienstleistungen an der Tagesordnung. Mehr als 90% der Russen nutzen regelmäßig Online-Zahlungen. Gleichzeitig sind sie im Expressversand- und Logistikgeschäft tätig In Russland wurde eine solche Zahlungsoption nicht angeboten.Im Gegensatz zu Online-Zahlungen in Online-Shops, bei denen die Zahlungskosten bekannt sind, ist bei der Bestellung des Lieferservice die endgültige Kostenberechnung erst möglich, nachdem der Kurier die Ware erhalten hat bestimmt ihr Gewicht und ihre Abmessungen. Das macht den Online-Zahlungsprozess auf der Seite des Dienstleisters komplizierter ", kommentierte Anna Klinskova, Vice President Sales und Marketing bei DHL Express in Russland, den neuen Service. "Ich freue mich, dass DHL Express das erste Expressversandunternehmen auf dem russischen Markt wurde, das diese Option für seine Kunden umsetzen konnte. Als Marktführer und innovatives Unternehmen streben wir nicht nur nach höchster Qualität, Aber auch, um die Interaktion zwischen unserem Unternehmen und den Verbrauchern so angenehm wie möglich zu gestalten. Ich hoffe, dass unsere Kunden den neuen bequemen Service, die Einfachheit des Bestellprozesses und die Bezahlung der Dienstleistungen auf unserer Website schätzen werden ", betonte Anna Klinskova.


09/11/2018 11:09:15
(Automatische Übersetzung)




DHL

DHL ist einer der Marktführer auf dem russischen Markt für Expressversand und Logistik.


04/19/2019 07:44:11

Ohne Krieg

Russland bot den Vereinigten Staaten an, einen Atomkrieg zu verhindern.
04/18/2019 05:56:03

Die EU bereitet sich auf die Abweisung der Trump-Sanktionen gegen Kuba vor

Die Sanktionen des Weißen Hauses werden am 2. Mai wirksam.
04/17/2019 14:37:13

Wilde Streiche

Um Ruhm willen, fälschen Blogger Verbrechen, entziehen sich jedoch der Bestrafung.
04/17/2019 08:14:56

Alkohol "Agusha"

Auf der Krim beschlagnahmte der FSB 15 Tonnen Alkohol unter dem Deckmantel von Trinkwasser für Kinder.
04/17/2019 08:10:40

Die Ukraine und der Vorfall in der Straße von Kertsch

Das Außenministerium der Russischen Föderation reagierte auf den Appell der Ukraine an das Internationale Tribunal.


Advertisement

Themes cloud

Musik- Mehrwertsteuer Finanzen QR-Code Fideicomass Annahme die Pension CIS Brandstiftung Katze IFRS besitzen Geschäft Weißrussland Zoll Währungssystem Warenzeichen Kind Paralympische Spiele mail Memorandum werden Neurotechnologie Gold Verkauf Hinweis Sanktionen Alkohol Deutschland Job Währung Hund Agent Gas Transgender Fußball Aktion Ich rannte U-Boot Produkt Rechnung Gesetz Geldaggregat Syrien Derivat Konferenz Mitarbeiter Nachfolge Fussballschuhe FIFA 2018 Rom Marketing Griechenland Doppelwährung FMCG Austausch- LTE Krokodil Farbe Farbe Inhalt Der Kodex von Justinian Ehe Mord Entlassung Attentat Geld Theorie Stroh Kaffee ein Spielzeug weiblich das Tablet Pakt Staatsbürgerschaft eine Tasche Mut Lotterie Sotschi die Architektur Emission Kassen Verkehrsunfälle UN Monopolist Währungseinheit Richter Annahme Brücke Hotel Erbe Versand Schuld Apfel Arzt CCTV Insulin Beratung Oligarchie Kennzeichen Plato Verrat Vertrag ein Laptop Immobilien Israel Vertrag Aufwertung Ukraine nicht deklarierte Waren Geburt Kanal eine Familie Monometallismus Versprechen Pilze Belohnung Dollar Güterverkehr Sokrates Scheidung Recht Erbe Beschlagnahme Hypothek Baby Tyrannei Erpressung Legat Logistik Bank Viber Internet Leben Verkäufer Verbot Testosteron Rubel Klient Auftrag Angebot Timokratie Schmuggel Kredit China Schiedsgericht Telegramm Geldversorgung werden geistiges Eigentum Wirtschaft WTO Moskau Auto Betrug Export Abwertung Bier Steuerung Sklaverei beißen Prüfung Sicherheit Umsatz Studie kompromittierende Beweise Medizin Integration Diabetes Olympische Spiele Anbieter Handel Taxi Demokratie Umwandlung private Bankgeschäfte Ladung Bericht Bacharov-Nebenfluss Lebensmittel Flugzeug Gericht causa Investition Philosophie Medikamente Lieferung Anwalt Geldausgabe Geldautomat Kasachstan Prämisse Kopf Digitalisierung Ermittlung Finger Festival die Todesstrafe Freiheit Gazpromneft Russland Saft Co-Verpackung Lied Gerechtigkeit Reform Abtretung Krim Lufttransport unerlaubte Handlung Konfession MwSt Jackpot Begleitet USA Erholung Wahlen Organisation Vorschriften Münze Getränk Hypothek Bewertung Goldmünzenstandard 4G Diebstahl Steuerfrei Wörterbuch Rakete Gesetzgebung Kertsch GLONASS Schlange S-300 Quasi-Vereinbarung Aufhebung Planung 3G Rolle Kino Transfer Erleichterung Mäßigung Zahlung einführen Liquidation Politik fälschen Vergiftung ein Restaurant

Persons

Companies