In der Nähe der Stadt Gyeongju wurde ein Paar vergoldete Bronzeschuhe entdeckt - 1BiTv.com

In der Nähe der Stadt Gyeongju wurde ein Paar vergoldete Bronzeschuhe entdeckt

Im Grab des Königreichs Silla fanden Archäologen "goldene" Schuhe.


In der Nähe der Stadt Gyeongju wurde ein Paar vergoldete Bronzeschuhe entdeckt


Südkoreanische Archäologen fanden bei Ausgrabungen im Bestattungskomplex Hwannam-ton in der Nähe der Stadt Gyeongju ein Paar vergoldete Bronzeschuhe, vermutlich aus der Zeit des Bestehens des mächtigen Königreichs Silla.

Über die Entdeckung berichtete die Veröffentlichung The Korea Herald. Es wurde von Spezialisten des Forschungsinstituts für Kulturerbe des Königreichs Silla durchgeführt. Dieser mächtige Staat existierte von 57 v. Chr. Bis 935 n. Chr.
In der Provinz Nord-Gyeongsang wurden Ausgrabungen durchgeführt. Hier befindet sich ein großer Bestattungskomplex. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts wurden Hunderte von Gräbern entdeckt und nummeriert. Bis heute finden Archäologen hier wertvolle Relikte und Gegenstände.

So wurden vergoldete Schuhe in einem von zwei kürzlich eröffneten Gräbern entdeckt. Diese Objekte erhielten die Bezeichnungen Nr. 120-1 und 120-2, da sie an das Grab Nr. 120 angrenzen, das im letzten Jahrhundert während der japanischen Herrschaft gefunden wurde.

Das Zeitalter ungewöhnlicher Schuhe, Archäologen datiert auf das Zeitalter der Gräber Nr. 120-2, in denen sie gefunden wurden. Eine vorläufige Analyse ergab, dass Relikte Ende des 5. - Anfang des 6. Jahrhunderts n. Chr. Geschaffen wurden.

Solche Schuhe in Südkorea wurden zuletzt 1977 im alten Grab in Inwan-dong gefunden, alle in derselben Stadt wie Gyeongju. Er war übrigens die Hauptstadt des Königreichs Silla.

Forscher glauben, dass niemand die Schuhe trug, die sie im Alltag gefunden hatten. Sie wurden speziell für die Trauerfeier gemacht. Ihre Oberfläche ist buchstäblich mit T-förmigen Löchern übersät.

Weitere Artefakte wurden in Grab Nr. 120-2 gefunden, zum Beispiel ein reichhaltiger Sattel, Bronzeartikel sowie Metall- und Tonschalen. Die Ausgrabungen befinden sich noch in einem frühen Stadium.

Lokale Archäologen sagen, dass Grab Nr. 120 erst untersucht wird, nachdem die Analyse der beiden benachbarten Gräber abgeschlossen ist. Sie ist übrigens die größte von ihnen. Dies weist darauf hin, dass ein prominenter Würdenträger des Königreichs Silla darin begraben sein könnte.


Quelle: Russische Zeitung


06/01/2020 16:22:24
(Automatische Übersetzung)






03/31/2021 15:34:19

Putin betonte, dass es unmöglich sei, den Benutzern russische Software aufzuzwingen

Wladimir Putin: Russische Software wird den Benutzern nicht auferlegt.
03/03/2021 09:36:29
01/29/2021 08:18:17

Der Rostourismus hat das Verbot von Booking.com in Russland nicht unterstützt

Das Verbot wird in keiner Weise zur Entwicklung des Inlandstourismus beitragen.
01/12/2021 11:49:54
11/27/2020 07:25:35

Roskachestvo entdeckte Hefe und Schimmel in Butter

Die organoleptischen Eigenschaften wurden ebenfalls bewertet.


Advertisement

Advertisement

Themes cloud

Viber Versand Gesetzgebung Musik- Mäßigung Produkt Erbe Job Auftrag CCTV weiblich Saft Fideicomass Pilze Testosteron Verkäufer Recht Versprechen Finger ein Laptop FMCG Zoll Güterverkehr Schmuggel Logistik Bank besitzen Fussballschuhe Farbe Konfession Währungseinheit Gas Lieferung USA Betrug Getränk Geld Lufttransport Rechnung Planung Mut Monometallismus Emission Geldversorgung Austausch- Gericht Medizin Geburt Liquidation eine Tasche Festival Zahlung werden U-Boot Geschäft Digitalisierung Tyrannei Steuerfrei Erpressung Neurotechnologie Belohnung Russland Schuld Ladung Brandstiftung Kredit Hinweis Ukraine Weißrussland die Architektur Alkohol Pakt Lebensmittel Theorie S-300 Wirtschaft Verbot Hypothek Gesetz Lied Syrien Quasi-Vereinbarung Immobilien Entlassung Sanktionen Arzt beißen Bericht Finanzen Stroh Memorandum Angebot Internet Diebstahl Anwalt Aufwertung Währung FIFA 2018 Transgender Baby UN Prämisse Goldmünzenstandard Nachfolge Gold Begleitet LTE Taxi 4G Vertrag einführen Schlange Rom Kennzeichen Kassen Dollar Organisation private Bankgeschäfte Vertrag Marketing Abtretung Timokratie Kasachstan Freiheit Politik Attentat Transfer Rakete Verkauf Sicherheit Agent Aktion Handel Erleichterung Brücke Legat Deutschland Bewertung QR-Code Warenzeichen Umwandlung Mord Wörterbuch causa Anbieter die Todesstrafe Monopolist Auto Der Kodex von Justinian Derivat Rolle Kopf ein Spielzeug Umsatz Krokodil Annahme Klient Konferenz Vergiftung Hotel Flugzeug Lotterie Demokratie Währungssystem Diabetes Verrat Kertsch Katze IFRS das Tablet 3G Abwertung Inhalt kompromittierende Beweise Staatsbürgerschaft Integration Sotschi werden Krim Kaffee Erholung WTO Scheidung Beschlagnahme Insulin unerlaubte Handlung Bacharov-Nebenfluss Prüfung Geldautomat Beratung Mehrwertsteuer Bier fälschen CIS Ich rannte MwSt Schiedsgericht Geldaggregat Philosophie Hypothek Verkehrsunfälle Wahlen Israel Griechenland Vorschriften Münze ein Restaurant Kind Oligarchie Steuerung Fußball Rubel Richter Aufhebung Jackpot Olympische Spiele Annahme Export Paralympische Spiele Co-Verpackung Kino nicht deklarierte Waren eine Familie Studie Medikamente Leben Gazpromneft Hund Mitarbeiter China GLONASS Investition Plato Sklaverei geistiges Eigentum die Pension Erbe Kanal Moskau mail Sokrates Doppelwährung Reform Ehe Farbe Pharmazie Ermittlung Apfel Geldausgabe Gerechtigkeit

Persons

Companies


Реклама