"Pressedienst des Jahres 2017" - 1BiTv.com

"Pressedienst des Jahres 2017"

(Automatische Übersetzung))
"Pressedienst des Jahres 2017"

"Presseservice des Jahres 2017", die Zeremonie der Verleihung der Gewinner wird am 20. April in Moskau stattfinden


Der Wettbewerb "Pressedienst des Jahres-2017" verlängerte die Annahme von Anträgen bis zum 12. März 2018.
Nach den zahlreichen Anfragen der Teilnehmer, der Verwaltung des internationalen Fachwettbewerbs "Pressedienst des Jahres 2017" hat beschlossen, den Eingang der Bewerbungen für den Wettbewerb bis zum 12. März 2018 zu verlängern. Jedes Jahr vor Ablauf der Bewerbungsfrist kommt mir eine Flut von Nachrichten von PR-Managern entgegen eine Bitte um ein paar Tage mehr für die Vorbereitung der Bewerbungen ", sagte Timur Aslanov, Chefredakteur des Presseservice-Magazins, Vorsitzender der Jury. - Und natürlich treffen wir unsere Kollegen, weil es so wäre Es wäre eine Schande, keine interessanten Arbeiten in den Wettbewerb zu nehmen, nur weil ihre Autoren keine Zeit hatten, die Bewerbung zu vervollständigen, trotzdem würden wir die Jury nicht mit Bewertungen überhäufen wollen, sondern ihnen mehr Zeit geben, alle Materialien zu berücksichtigen des Wettbewerb. Daher ist der 12. März das letzte Datum und wird sich nicht mehr bewegen. Daran erinnern, dass der Wettbewerb "Pressedienst des Jahres - 2017" PR-Projekte akzeptiert, implementiert, abgeschlossen oder im Jahr 2017 ins Leben gerufen. Teilnehmer können Anträge in einer beliebigen Anzahl von Nominierungen ohne Einschränkungen einreichen. Jede Nominierung kann von jedem Teilnehmer nur einmal eingereicht werden. Jede Organisation aus Russland, nah oder fern im Ausland, kann sich für einen Wettbewerb bewerben, und auch Mitarbeiter von Pressediensten oder PR-Abteilungen dieser Organisationen, Presse-Sekretäre usw. können dies tun.

DIE TEILNAHME AM WETTBEWERB ist KOSTENLOS.
Wettbewerbsarbeiten können in folgenden Nominierungen durchgeführt werden: • Pressedienst des Jahres • Pressesprecher des Jahres • Beste gedruckte Unternehmensmedien • Beste elektronische Unternehmensmedien • Beste Cover von Unternehmensmedien • PR von Grund auf (zur Teilnahme in Projekten, die 2017 ins Leben gerufen wurden) • Fördergebiete • Das beste PR-Projekt in der Öffentlichkeit • Das beste PR-Projekt in der Wirtschaft • Die beste Pressemitteilung • Das beste Projekt zur unternehmensinternen PR • PR in sozialen Medien • Das beste Studenten-PR-Projekt
Um sich für die Teilnahme am Wettbewerb zu bewerben, registrieren Sie sich auf unserer Website. Dies können Sie tun, indem Sie auf den Link https://goo.gl/ZPnFqB klicken. Nach der Registrierung können Sie sich für eine oder mehrere Nominierungen bewerben. Die Verleihung der Gewinner und Preisträger des Pressedienstes des Jahres 2017 findet am 20. April 2018 in Moskau statt. Veranstalter des Wettbewerbs ist das Fachmagazin "Presseservice". Detaillierte Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter https://goo.gl/ZPnFqB

02/27/2018 00:00:00


07/16/2018 14:48:49

Gipfel "Trump-Putin"

Die USA wollen die Beziehungen zu Russland verbessern
07/16/2018 13:34:02
07/16/2018 10:25:41

Frankreich wurde Weltmeister 2018

Klassische Endweltmeisterschaft 2018
07/16/2018 09:51:52

LEGO ist nicht LEGO

Die Fälschung wurde unter LEGO maskiert


advertisement